Top

Veranstaltungshinweis: 12. Asien-Pazifik Forum Bayern

Veranstaltungshinweis: 12. Asien-Pazifik Forum Bayern

  • Der Wirtschaftsraum Asien ist für die internationale Wirtschaft und ebenso für bayerische Firmen von großer Bedeutung.
  • Das 12. Asien-Pazifik Forum am 23. Juli 2015 widmet sich den deutsch-asiatischen Beziehungen mit einem Fokus auf Vietnam.
  • Michael D’heur von shared.value.chain wird den Impulsvortrag zum Thema „Corporate Social Responsibility im internationalen Lieferkettenmanagement“ halten.

Schon seit langer Zeit ist Asien eine Fokusregion für die internationalen Tätigkeiten deutscher Unternehmen. Somit haben die Wirtschaftsbeziehungen nach Asien besondere Bedeutung auch für das Wachstum und die Investitionen bayerischer Unternehmen.

Das 12. Asien-Pazifik Forum Bayern, organisiert vom Außenwirtschaftszentrum Bayern, widmet sich diesen Beziehungen während einer ganztägigen Veranstaltung am Donnerstag, 23. Juli 2015 in Nürnberg.

Unter dem Motto „Bayern trifft Asien in Nürnberg – kompetent, kompakt, aktuell“ wartet das Forum mit dem Wissen erfahrener Asien-Spezialisten auf. Im Mittelpunkt der Vorträge und Workshops stehen in diesem Jahr die Leitthemen „Trends erkennen“, „Global vernetzen“ und „Verantwortlich handeln“.

Der diesjährige Gastland des Forums ist Vietnam, das aufgrund seiner dynamischen Konjunktur und der geographischen Lage als drittgrößtes Land in ASEAN einer der wichtigsten Wirtschaftspartner Deutschlands in der Region ist und bereits in den letzten Jahren vermehrt Investitionen aus Deutschland anziehen konnte.

Bei Vorträgen und Diskussionen werden unter anderem die Botschafterin Vietnams in Deutschland, Vertreter von Unternehmen wie Adidas oder Tatonka, sowie Interessenverbänden wie Auslandshandelskammern oder die German Asia-Pacific Business Association teilnehmen.

Michael D’heur, Gründer und Managing Director von shared.value.chain, wird den Impulsvortrag zum Thema „Corporate Social Responsibility im internationalen Lieferkettenmanagement“ halten und im Anschluss das Thema als Panelmitglied weiter diskutieren.

Wir würden uns freuen, Sie am 23. Juli in Nürnberg begrüßen zu dürfen und laden Sie ein, Ihre spezifischen Themen und Vorliegen auch während eines persönlichen Gesprächs mit uns zu vertiefen.
Weitere Informationen sowie das Programm zum Asien-Pazifik Forum finden Sie hier. Sie können sich mit diesem Formular anmelden.